Für kleine Glücksmomente: Nidulus bietet kranken Kindern Nestwärme und unterstützt ihre Familien.
Für kleine Glücksmomente: Nidulus bietet kranken Kindern Nestwärme und unterstützt ihre Familien.  

Helfende Hände

 

Es gibt viele Leute, die die großen Dinge tun können. Aber es gibt sehr wenig Leute, die die kleinen Dinge tun wollen."

– Mutter Teresa

 

 

Ohne das tatkräftige Engagement ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer wäre Nidulus undenkbar. Unsere Freiwilligen setzen sich für die Nidulus-Idee ein:

 

  • Begleitung erkrankter und behinderter Kinder sowie deren Familien in ihrer häuslichen Umgebung
  • Betreuung der Geschwisterkinder
  • Gespräche mit den Familienmitgliedern
  • Hol- und Bringdienste
  • Begleitung der Familien bei Behördengängen oder beim Arztbesuch  

 

– denkbar sind viele Möglichkeiten der Unterstützung, die jeweils individuell abgestimmt werden.

 

Für unsere Helfenden Hände bieten wir regelmäßige Schulungen für ihren Aufgabenbereich, sowie Fortbildungen und Seminare an. Die/Der ehrenamtlich Tätige ist grundsätzlich verpflichtet, die betriebliche Ordnung und die Weisungen des Beirates zu beachten. Alle ehrenamtlichen Mitarbeiter sind über unseren Verein – Unfall, Haftpflicht und Rechtschutz – versichert. Unsere aktiven Mitglieder werden seelsorgerisch begleitet.    

 

Nidulus e.V.

Verein für schwer erkrankte
Kinder und Jugendliche

Dorfstr. 25

25569 Hodorf

Telefon: +49(0) 4821 1780 626

Mobil: +49(0) 151 4618 3710

E-mail: info@nidulus.eu

 

Bank für Sozialwirtschaft AG

IBAN: DE13 2512 0510 0001 4133 00

BIC: BFSWDE33HAN

Konto-Nr.: 1413300


1. Vorsitzende:

Dr. Gabriele-Cornelia Fox
2. Vorsitzende:

Bianca Schmidt

Beisitzer:

Markus Ebbinghaus

 

Eingetragen im Vereinsregister beim Amtsgericht Pinneberg  unter der Registernummer: VR 1889 PI

Nidulus e.V. durch Bescheinigung des Finanzamts Itzehoe,  als gemeinnützig anerkannt:
Nr. 18/290/839915/251

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Nidulus e.V.